Wettbewerb | Ergebnisse 2011

Die Ergebnisse beruhen auf freiwilligen Meldungen und bilden nicht das komplette Leistungsspektrum der im Sächsischen Teckelklub geführten Hunde ab.

"Leistungsstärkster Teckel des Landesverbandes Sachsen in der jagdlichen Ausbildung"


1. Platz, 632 Pkt.

Basra von der Steinlinde
B.: Kristina Dunger, DTK-Gr. Zwickau-Westsachsen e.V
 
2. Platz, 359 Pkt.
Pyrrus von der Ilkahöhe
Diane Herbert, DTK-Gr. Leipzig e.V.
 
3. Platz, 350 Pkt.
Elja von Hildegunds Meute
Christian Mann, DTK-Gr. Dresdene.V.


"Leistungsstärkster Teckel des Landesverbandes Sachsen im Jagdgebrauch"


1. Platz, 4200 Pkt.
Pepe vom Granitzhof
b.: Patrique Gebhardt, DTK-Gr. Dresden e.V.
 
2. Platz, 900 Pkt.
Cessy von Hildegunds Meute
B.: Steffen Moschke, DTK-Gr. Dresden e.V.
 
3. Platz, 200 Pkt.
Ámos Ohnivà càra
B.: Steffen Krönert, DTK-Gr. Leipzig e.V.

Drucken