Wettbewerb | Ergebnisse 2012

Die Ergebnisse beruhen auf freiwilligen Meldungen und bilden nicht das komplette Leistungsspektrum der im Sächsischen Teckelklub geführten Hunde ab.

"Leistungsstärkster Teckel des Landesverbandes Sachsen in der jagdlichen Ausbildung"


1. Platz, 684 Pkt.

Becki von der Steinlinde
B.: Uwe Liebscher, DTK-Gr. Dresden e.V.

2. Platz, 600 Pkt.
Chutney vom Jüttendorfer Anger
b.: Jörg Frahnow, DTK-Gr. Dresden e.V.


"Leistungsstärkster Teckel des Landesverbandes Sachsen im Jagdgebrauch"


1. Platz, 800 Pkt.
Pepe vom Granitzhof
Patrique Gebhardt, DTK-Gr. Dresden e.V.

Drucken